Pantheon

Sexuelle Belustigung

Kabarett/Comedy - Suchtpotenzial

Von Sex, Drugs, Rock ´n ´Roll bis zum Weltfrieden: Seit dem Jahr 2013 treten Julia Ga´mez Martin (Gesang) und Ariane Müller (Klavier und Gesang) als Duo auf und erzählen in ihren Liedern mit Witz, Charme und manchmal rabenschwarzem Humor von den Suchtfaktoren, die das Leben hin und wieder ein Stück lebenswerter machen. Die Premiere von „Sexuelle Belustigung“, ihres dritten gemeinsames Programmes, wird am 26.09.2019 in der Berliner Kabarett Anstalt (BKA) stattfinden.
Julia Ga´mez Martin (*1986 in Berlin), Gewinnerin des 1. Preises im Bundeswettbewerb Gesang 2009, trat bereits in zahlreichen Musicals auf und gibt seit vielen Jahren Konzerte als Sängerin mit diversen Funk- und Soul- sowie Swing- und Big Bands. Ariane Müller (*1980 in Ulm) ist seit vielen Jahren erfolgreich als Pianistin, Komponistin, Autorin und Regisseurin tätig.
Suchtpotenzial wurde bereits u. a. mit dem Baden-Württembergischen Kleinkunstpreis 2014, dem Prix-Pantheon-Publikumspreis 2015, der Tuttlinger Krähe 2016 und der St. Ingberter Pfanne 2018 ausgezeichnet.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 20.02.2020 09:09 Uhr     © 2020 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn