Theatergemeinde BONN

Tagesfahrt ins Rheingau

Limburg, aus ca. 30 - 40m Höhe von Osten aus gesehen | Lizenz: CC BY-SA 3.0
Foto: Bernhard Queisser / Wikipedia
Limburg, aus ca. 30 - 40m Höhe von Osten aus gesehen | Lizenz: CC BY-SA 3.0
Foto: Bernhard Queisser / Wikipedia

Limburg und Kloster Eberbach
Tagesfahrten

Limburg an der Lahn wurde urkundlich zum ersten Mal im Jahr 910 erwähnt. Anlass war die Gründung des St.-Georg-Stifts. Eng verbunden ist die Stadt mit ihrem 1235 geweihten Wahrzeichen, dem Dom. Lernen Sie diese aparte alte Stadt und ihre anekdotenreiche Geschichte bei einem geführten Rundgang näher kennen. Zu Mittag essen werden wir im fast 100 Jahre alten Restaurant-Café "Zum Schlößje" in der Limburger Altstadt.
Nachmittags fahren wir weiter zur Zisterzienserabtei Eberbach. Im Rahmen einer "Schlender-Weinprobe" erkunden wir die Abtei: Sinnlicher als bei dieser Führung kann man die seit den Zeiten der Zisterzienser in Eberbach gepflegte Kunst des Weinbaus kaum erfahren. Bei dieser kulturhistorischen Führung verkosten Sie sechs erlesene Weine.



Inklusivleistungen:
Busfahrt und Begleitung
Stadtführung Limburg
Mittagessen "Zum Schlöss´je" in Limburg
"Schlenderweinprobe" Kloster Eberbach

Bringen Sie bitte einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz mit!


DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

Fr.

11

Sep.

Theatergemeinde BONN | 11.09.2020 | 08.30 Uhr - 20.00 Uhr


Info
Tagesfahrt ins Rheingau

Limburg und Kloster Eberbach
Tagesfahrten



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 03.08.2020 21:01 Uhr     © 2020 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn