Kulturzentrum Brotfabrik

Eine Reise durchs Jahr

Erich Kästner und Mascha Kaléko
Lesung - Petra Kalkutschke / Michael Heupel

Im Jahr 1955 erschien Erich Kästners letzter Gedichtband, „Die 13 Monate“. Er umfasst für jeden Kalendermonat ein Gedicht, das auf dessen Charakteristika und auf den Lauf der Zeit eingeht. Und was hat es mit dem 13. Monat auf sich? Das erfahren Sie von Petra Kalkutschke und Michael Heupel in ihrem Programm „Eine Reise durchs Jahr – Die 13 Monate“. In diesem vereint Kalkutschke, musikalisch begleitet von Heupel, Gedichte von Erich Kästner (*1899 in Dresden; †1974 in München) und Mascha Kaléko (*1907 in Chrzanów, Österreich-Ungarn; †1975 in Zürich) zu einer charmanten, humorvollen Synthese von Sprache und Musik. Der Bogen wird gespannt von „Das Jahr ist klein und liegt noch in der Wiege“ über „Karneval der Missvergnügten“, „Nennen wir es – Frühlingslied“, „Sonne lag krank im Bett“ bis zu „Fröstelnd geht die Zeit spazieren“.
Zu Petra Kalkutschke siehe „Die Deutschlehrerin“.
Michael Heupel (*1955 in Bonn) studierte Flöte an der Musikhochschule Köln und unterrichtet dort inzwischen Jazz-Flöte. Seit dem Jahr 1984 tritt er auch mit eigenen Kompositionen auf.

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

So.

17

Jan.

Kulturzentrum Brotfabrik | 17.01.2021 | 11.30 Uhr


Info
Eine Reise durchs Jahr

Erich Kästner und Mascha Kaléko
Lesung - Petra Kalkutschke / Michael Heupel



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 25.10.2020 15:01 Uhr     © 2020 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn