Theatergemeinde BONN

Tagesfahrt Peter Paul Rubens Paderborn

Peter Paul Rubens, Selbstportrait, 1625
Foto: Förderverein des Siegerlandmuseums
Peter Paul Rubens, Selbstportrait, 1625
Foto: Förderverein des Siegerlandmuseums

Tagesfahrten

Für unseren Ausstellungsbesuch „Peter Paul Rubens und der Barock im Norden“ haben wir zwei Führungen à 9 Personen gebucht. Die Ausstellung zeichnet ausgehend von der prachtvollen Neuausstattung des Paderborner Doms mit Altargemälden und Skulpturen durch Antwerpener Künstler aus dem direkten Rubensumfeld die Verbreitungs- und Erfolgsgeschichte der Kunst der südlichen Niederlande des 17. Jahrhunderts in Nordeuropa nach.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant „Deutsches Haus“ begeben wir uns, wiederum in zwei Gruppen auf einen geführten „Stadtrundgang" durch Paderborn, der eine Fülle von Sehenswertem für Sie bereithält: Sie erhalten einen Überblick über die mehr als 1200-jährige Geschichte Paderborns, lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt kennen und erfahren Interessantes über die Gegenwart. Eine kurze Innenbesichtigung des Domes (sofern nicht eine Veranstaltung stattfindet) gehört dazu.



Im Preis enthalten sind die Busfahrt mit maximal 18 Personen, Eintritt und Führung im Diözesanmuseum (60 Minuten), das Mittagessen (o. Getränke), die Stadtführung (90 Minuten), Reisebegleitung.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 28.10.2020 21:01 Uhr     © 2020 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn