Theatergemeinde BONN

Exkursion: Schloss Berleburg

Schloss Bad Berleburg Siegen-Wittgenstein
Foto: pixabay
Schloss Bad Berleburg Siegen-Wittgenstein
Foto: pixabay

Tagesfahrten - Waltraud Neukirch

Schloss Berleburg ist seit über 750 Jahren die Residenz der Fürstlichen Familie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und eines der wenigen Schlösser in Deutschland, das kontinuierlich bewohnt wurde. Im Rahmen einer Führung können wir das imposante Bauwerk bewundern. Wir erhalten Einblick in die Festsäle, die große Halle, die Kapelle und in private Räume der Fürstenfamilie. Im Schloss werden Teile der fürstlichen Kunstsammlung mit Porträts der Familie Sayn-Wittgenstein-Berleburg sowie reichhaltige Sammlungen von Waffen, Jagdgeräten und -trophäen sowie Uniformen des fürstlichen Hauses gezeigt. Besonders sehenswert sind daneben zahlreiche Porzellane und gravierte Gläser aus deutschen Manufakturen des 18. Jahrhunderts, die Stuckdecken einiger Räume sowie eine große Anzahl von Möbeln.


Nach einem gemeinsamen Mittagessen (im Preis enthalten) ist sicher noch etwas Zeit, durch die schöne Oberstadt zu spazieren, um 15 Uhr findet dann im Burghof das traditionelle Open-Air-Sommerkonzert (bei Regen im Schloss) der Philharmonie Südwestfalen, unter der Leitung von Boian Videnoff und mit Thomas Kiess (Trompete), statt, für das wir Karten reservieren konnten (bitte Anmeldeschluss beachten). Gegen 17.30 Uhr fahren wir zurück.


Im Preis enthalten: Busfahrt, Eintritt und Schloss-Führung, Mittagessen (ohne Getränke), Konzertkarte, Reiseleitung
Anmeldeschluss: 15.03.20

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

So.

21

Juni

Theatergemeinde BONN | 21.06.2020 | 08.00 Uhr - 17.30 Uhr


Info
Exkursion: Schloss Berleburg

Tagesfahrten - Waltraud Neukirch



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 03.04.2020 21:01 Uhr     © 2020 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn