Straßenbahnhalle Dransdorf

Musikmetropole Leipzig

Konzert - amarcord

Programm

A-cappella-Werke von Franz Schubert, Robert Schumann, Felix Mendelssohn Bartholdy, Edvard Grieg und Camille Saint-Saens sowie Folksongs.

Künstler

amarcord
Wolfram Lattke - Tenor
Robert Pohlers - Tenor
Frank Ozimek - Bariton
Daniel Knauft - Bass
Holger Krause - Bass

Seit Jahrhunderten ist Leipzig eine Musikmetropole. Kein Sehnsuchtsort wie Venedig, sondern eine Stadt, deren Alltagsgeschäfte von Musik durchzogen sind. Mendelssohn und das Gewandhausorchester gehören hierher, auch Bach und der Thomanerchor. Seit 1992 gibt es mit amarcord dort ein junges Spitzenensemble der Vokalmusik, das mit seinen pfiffigen Programmen regelmäßig große Preise einheimst, zuletzt den neu geschaffenen "Opus Klassik". Das Konzert beim Beethovenfest feiert Leipzig als Stadt, in der europäische Nachwuchskünstler wie Schumann, Grieg und Reinecke ihre Zukunft aufbauten. Nach der Pause erklingen Folksongs aus aller Welt: eine kurzweilige Zusammenstellung von Evergreens und Songs in exklusiven amarcord-Arrangements.

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

Sa.

26

Sep.

Straßenbahnhalle Dransdorf | 26.09.2020 | 20.00 Uhr


Info
Musikmetropole Leipzig

Konzert - amarcord



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 23.02.2020 21:01 Uhr     © 2020 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn