Contra-Kreis-Theater

Extrawurst

Komödie - Dietmar Jacobs / Moritz Netenjakob

Inszenierung: N.N.
Premiere: 7.05.2020 (Aufführungen bis 5.07.2020)

Die Mitgliederversammlung eines Tennisclubs eskaliert bei der Frage, ob ein neuer Grill angeschafft werden soll; nicht wegen der Anschaffung an sich, sondern weil die Frage aufkommt, ob nicht dann auch ein zusätzlicher Grill, auf dem kein Schweinefleisch gegrillt werden dürfe, für das einzige gläubige muslimische Mitglied angeschafft werden müsse. Die Diskussionen weiten sich schnell von der konkreten Frage zum Allgemeinen aus: Wie viele Rechte muss eine Mehrheit einer Minderheit einräumen? Muss man Religionen tolerieren, auch wenn man sie ablehnt? Gibt es auch am Grill eine deutsche Leitkultur? Und sind eigentlich auch Vegetarier eine Glaubensgemeinschaft? Ebenso respektlos wie komisch stoßen Atheisten und Gläubige, Deutsche und Türken, „Gutmenschen“ und Hardliner frontal ­aufeinander. Die Zuschauer sind als Vereinsmitglieder direkter Teil des Geschehens und erleben in dieser sehr aktuellen Komödie mit, wie sich eine Gesellschaft entzweien kann.
Die Uraufführung findet am 6.10.2019 am Ohnsorg-Theater, Hamburg, statt.
Dietmar Jacobs (*1967 in Mönchengladbach) ist Autor zahlreicher Theaterstücke, Drehbücher und Kabarettprogramme. Viele seiner Boulevard-Komödien kamen am Contra-Kreis-Theater zur Aufführung, zuletzt „Der Pantoffelpanther“ mit Jochen Busse.
Seit Anfang der 1990er Jahre ist Moritz Netenjakob (*1970 in Köln) ein gefragter Comedy-Autor – u. a. für das Haus der Springmaus, Cordula Stratmann und die Kölner Stunksitzung. Nach ersten Bühnenerfahrungen als Comedian, z. B. bei „Nightwash“ ab dem Jahr 2002, tritt Netenjakob seit dem Jahr 2006 auch als Solokabarettist auf. Im Jahr 2009 erschien sein erster Roman „Macho Man“ und schaffte es auf die Spiegel-Bestsellerliste.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 06.06.2020 10:01 Uhr     © 2020 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn