Theatergemeinde BONN

Exkursion Cusanus-Stift & Kloster Himmerod

Kreuzgang Cusanus-Stift | Lizenz: CC BY-SA 3.0
Foto: GFreihalter - Eigenes Werk
Kreuzgang Cusanus-Stift | Lizenz: CC BY-SA 3.0
Foto: GFreihalter - Eigenes Werk

Kostbare Kunst in Bernkastel-Kues und Orgelkonzert
Tagesfahrten

Am Vormittag werden wir den Spuren des in Kues geborenen Kardinals Nikolaus Cusanus (1401 - 1464) folgen. Er war schon zu Lebzeiten berühmt, ein universal gebildeter deutscher Philosoph, Theologe und Mathematiker. Wir besichtigen das von ihm gestiftete klosterähnliche St. Nikolaus-Hospital mit der prachtvollen gotischen Kapelle, dem Kreuzgang, dem Barocksaal mit seiner wertvollen Stuckdecke und die weltbekannte Privatbibliothek mit kostbaren Handschriften aus dem 9.-15. Jh. Nach einem Mittagessen im Klosterrestaurant in Himmerod erwartet uns ein außergewöhnlicher weiterer Höhepunkt: Ein Orgelkonzert, gespielt von Juan Paradell Solé, dem Titularorganisten an St. Peter im Vatikan auf der prächtigen Klaisorgel des Klosters.

Im Fahrpreis enthalten:
Fahrt im Fernreisebus
Eintritt und Führung St. Nikolaus-Hospital
Orgelkonzert
Mittagessen (ohne Getränke)

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 12.11.2019 21:12 Uhr     © 2019 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn