Pantheon

Alles neu!

Pause & Alich
Foto: Pantheon Bonn
Pause & Alich
Foto: Pantheon Bonn

Kabarett/Comedy - Pause & Alich

„Leichtes Gepäck“, also Ausmisten, ist im Trend, und alles soll neu werden. Rainer Pause und Norbert Alich überlegen – in ihren Rollen als Fritz Litzmann und Hermann Schwaderlappen –, inwieweit sie es wagen wollen, auf dieser Welle mitzuschwimmen. Wer weiß, ob man nach dem Ausmisten noch alles Wichtige wiederfindet? Und verlieren wir nicht mit jedem Frühjahrsputz ein Stückchen Heimat, ein Stück Sicherheit und Geborgenheit? Andererseits: „Das neue Neu ist wie das alte Alt.“ Der Blick in die Politik zeigt, dass auch die neue große Koalition nicht wirklich neu ist und auch unter ihr das kriminelle Treiben der Banken nicht verhindert wird. Neu ist nur, dass nun ein Vertreter von Goldman Sachs ins Finanzministerium geholt wurde. Fritz und Hermann haben also weiterhin jede Menge Grund, sich aufzuregen. Und sie kämpfen nicht nur miteinander und mit sich selbst, sondern selbstverständlich auch für eine neue und vor allem bessere Welt!
Die Bonner Kabarettisten Rainer Pause (*1947 in Essen) und Norbert Alich (*1955 in Weißenthurm) leiten seit dem Jahr 1984 alljährlich als Präsidenten des „1.FKKVB n. V. Heimatverein Rhenania 1983“ die alternative Bonner Karnevalsrevue „Pink Punk Pantheon“ und waren bereits in allen einschlägigen Kabarettsendungen zu Gast. „Alles neu.“ ist ihr zwölftes gemeinsames Bühnenprogramm. Die Premiere fand am 8.06.2018 im Pantheon statt.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 12.12.2019 15:01 Uhr     © 2019 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn