Opernhaus Bonn

Liebe

Hagen Rether
Foto: © Hubert Lankes@netzblick.de
Hagen Rether
Foto: © Hubert Lankes@netzblick.de

Kabarett/Comedy - Hagen Rether

Seit dem Jahr 2003 tritt Hagen Rether als Solokabarettist auf. Der Titel seines ständig aktualisierten Programms heißt nach wie vor „Liebe“. Doch um Liebe geht es nicht wirklich – allenfalls um die Menschenliebe des politischen Kabarettisten und Pianisten, der seine Hoffnung in uns, die Bürger, noch nicht ganz aufgegeben hat. Rether empört sich über zeitgenössische Missstände wie das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten, durch das die Welt immer ungerechter wird. Doch ebenso scharf in der Kritik stehen „wir“, die durch untätiges Zusehen indirekten Kollaborateure der „Mächtigen“. In einem ebenso komischen wie schmerzhaften, musikalisch untermalten Programm sensibilisiert Rether das Publikum, sich nicht mit einfachen Erklärungen abzufinden. Er verknüpft Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem und stellt zentrale Glaubenssätze der „westlichen Zivilisation" in Frage. Mit überraschenden Vergleichen wird das Publikum zu Perspektivwechseln eingeladen. Bis zu dreieinhalb Stunden plädiert der Kabarettist leidenschaftlich für Aufklärung und Mitgefühl, gegen Doppelmoral und konsumselige Wurstigkeit: Wandel ist möglich – wenn wir wollen und uns von unserer vielfach instrumentalisierten Angst und Wut befreien.
Hagen Rether (*1969 in Bukarest, Rumänien) zog im Jahr 1973 mit seiner Familie nach Deutschland, nach Freiburg im Breisgau. Seit seinem achten Lebensjahr spielt er Klavier. Nach seinem Studium an der Folkwang-Hochschule in Essen fand er als Pianist von Ludger Stratmann den Einstieg in die Theaterwelt. Im Jahr 2004 wurde Rether mit dem Prix Pantheon-Jurypreis ausgezeichnet. Rether ist Mitglied des globalisierungskritischen Netzwerks „attac“, der Menschenrechtsorganisation Amnesty International, und des Vereins „Integrative Kulturarbeit“, der soziokulturelle Projekte an Schulen in den sozialen Brennpunkten des Ruhrgebiets organisiert.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 18.11.2019 21:01 Uhr     © 2019 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn