{"Warenkorb":0,"Meldung":"","Head":"","Fehler":0,"Fehlertext":"","Anzahl_Warenkorb":0}

Unsere Zusatzangebote

Neben der größten Theater-Abonnementauswahl in Bonn (mit über 40 unterschiedlichen Abonnements) bieten wir Ihnen ergänzend Seminare, Art & Eat-Veranstaltungen, Museumsführungen in Bonn, Köln und der näheren Umgebung, Kulturfahrten und Busfahrten zu Ausstellungen im In- und Ausland sowie zu Opern- und Musicalaufführungen an.


Kunst & Kulturreisen

Museumsfahrten

Museumsführungen

Opern-/Schauspielfahrten

Seminare

Literaturseminar: Gerhart Hauptmann

Veranstaltung 88714

Dienstag, 13.06.2017 bis Dienstag, 11.07.2017

Gerhart Hauptmann bei einem Spaziergang 1898 | Foto: gemeinfrei
Gerhart Hauptmann bei einem Spaziergang 1898
Foto: gemeinfrei

Der Literaturnobelpreisträter Gerhart Hauptmann gilt als wichtigster deutscher Vertreter des Naturalismus. Seine "sozialen Dramen" in der Tradition des bürgerlichen Trauerspiels sind auch heute nicht von den Theaterbühnen wegzudenken. Das Seminar nähert sich dem Leben und Werk des Dichters und nimmt dabei drei seiner Stücke genauer in den Blick: das Drama "Vor Sonnenaufgang" (1889), dem häufig der Durchbruch des naturalistischen Theaters zugeschrieben wird; das Drama "Der Biberpelz" aus dem Jahr 1893 und Hauptmanns heute meistgespieltes Werk, die Berliner Tragikomödie "Die Ratten" (1911). Das Seminar findet unter der Leitung von Kristina Wydra statt. Frau Wydra studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf sowie Anglistik, Theaterwissenschaft und Romanistik in Bochum und Cambridge. Sie arbeitete u. a. bei den Berliner Festspielen (Internationales Forum junger Bühnenangehöriger) und der Biennale Bonn, zuletzt als Organisationsleiterin. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte für Theaterpraxis im Institut für Germanistik der Universität Bonn. Termine: Di., 13.06., 20.06., 27.06., 04.07. und 11.07.2017 - jeweils von 16 Uhr bis 17.30 Uhr / Ort: Haus der Theatergemeinde, Bonner Talweg 10, 53113 Bonn

Programm

Leistungen

Preise

Veranstalter

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Letzte Aktualisierung: 27.04.2017 18:01 Uhr     © Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn