{"Warenkorb":0,"Meldung":"","Head":"","Fehler":0,"Fehlertext":"","Anzahl_Warenkorb":0}

Unsere Zusatzangebote

Kultur ist vielfältig:
Mit unseren Zusatzangeboten bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, diese Vielfalt kennen zu lernen:
Sei es bei Ausstellungsbesuchen in Bonn oder anderen Städten (meistens mit Busfahrt), in Seminaren oder bei Kultur-Tagesfahrten und -Reisen.
Bei unseren Art & Eat-Veranstaltungen können Sie Kultur und Kulinarik miteinander verbinden.


Exkursion Schloss Landsberg und Herrenhaus Cromford

Veranstaltung 103093

Mittwoch, 11.03.2020

Außenansicht des Herrenhauses Cromfor | Foto: LVR-Industriemuseum
Außenansicht des Herrenhauses Cromfor
Foto: LVR-Industriemuseum

Schloss Landsberg inmitten eines englischen Landschaftsparks mit ausgedehntem Waldgebiet erhielt seine heutige Gestalt im Stil des Historismus durch den Industriellen August Thyssen, der die Anlage 1903 erwarb und zu seinem repräsentativen Wohnsitz umgestalten ließ. Es gehört seit 1926 einer Stiftung der Familie Thyssen. Eine spannende Geschichte verbirgt sich hinter der Textilfabrik Cromford. 1783 von Johann Gottfried Brügelmann, einem reichen Elberfelder Kaufmann, gegründet, war sie die erste Fabrik auf dem europäischen Festland. Zuvor hatte der Engländer Richard Arkwright im mittelenglischen Dorf Cromford eine von Wasserkraft angetriebene Spinnmechanik entwickelt, die viele Arbeitskräfte einsparte und bei Androhung der Todesstrafe nicht ausgeführt werden durfte. Wie kam Brügelmann trotzdem an sie?

Programm

Leistungen

Preise

Veranstalter

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Letzte Aktualisierung: 10.12.2019 21:01 Uhr     © 2019 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn