Opernfreunde Bonn

Im Verein der Opernfreunde Bonn finden sich seit der Gründung 1986 Personen zusammen, die besonders am Musiktheater interessiert sind und sich für die künstlerische Qualität der Bonner Oper einsetzen. Der Verein fördert mit einem jährlich vergebenen Preis Nachwuchskräfte und übernimmt Patenschaften für junge Sängerinnen und Sänger, denen damit Auftritte an der Oper Bonn ermöglicht werden. Er veranstaltet regelmäßig Gesprächskonzerte mit Solistinnen und Solisten der Bonner Oper, Diskussionen mit Fachleuten und lädt zu einem monatlichen Stammtisch zum informellen Gedankenaustausch ein. Er unterstützt beständig den Besuch von Musiktheateraufführungen durch Jugendliche und Schulklassen. Die Mitglieder werden zu Arbeitsproben und zu Generalproben von Neuproduktionen der Oper Bonn eingeladen. Vorsitzender ist der Musikwissenschaftler Dr. Benedikt Holtbernd. Er leitet seit mehreren Jahren auch die Opernseminare der Theatergemeinde BONN. Gemeinsam mit den Opernfreunden veranstaltet die Theatergemeinde Fahrten zu interessanten Musiktheateraufführungen in anderen Städten. Zusammen engagieren sich beide Vereine bei der Vermittlung von Opernerlebnissen für Kinder und Jugendliche. Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen der Opernfreunde Bonn gelten für Mitglieder der Theatergemeinde die ermäßigten Eintrittspreise der Mitglieder der Opernfreunde.

Zur Website der Opernfreunde Bonn

Donnerstag, 08.07.2021

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 21.09.2021 19:01 Uhr     © 2021 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn