Max und Moritz

Max und Moritz
Autor: Georg Breiden (nach Wilhelm Busch)
Jahr: unbekannt - Verlag: Plausus Theaterverlag
Altersgruppe SpielerInnen: Ab 7 Jahren
Gruppengröße: 13
Bewertung insgesamt: mit Einschränkungen empfehlenswert

Kurze Inhaltsangabe:
Die Bildergeschichte Max und Moritz nach Maßstäben des Strafgesetzbuches zu bemessen würde bedeuten, dass die von Max und Moritz begangenen Straftaten in den Streichen 1 bis 6 wie Sachbeschädigung, grober Unfug mit Körperverletzung, Diebstahl, Hausfriedensbruch, im 7. Streich mit vorsätzlichem, geplanten Mord an ihnen geahndet wird. Diese Unverhältnismäßigkeit der Mittel mag dem Gefühl von Recht und Ordnung der damaligen Zeit entsprochen haben, konnte aber vom Autor der vorliegenden Bühnenfassung nicht geteilt werden. Daher hat er den letzten Streich im Sinne einer Resozialisierung der heutigen Zeit verändert.

Donnerstag, 23.01.2014

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 10.08.2020 18:01 Uhr     © 2020 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn