An der Arche um Acht

Eine wunderbare Freundschaftsgeschichte über Mut, Toleranz, Verständnis und der Frage was eigentlich Gott damit zu tun hat.

An der Arche um Acht
Autor: Ulrich Hub
Jahr: 2006 - Verlag: Verlag der Autoren
Altersgruppe SpielerInnen: Ab 6 Jahren
Gruppengröße: 4
Bewertung insgesamt: sehr empfehlenswert

Kurze Inhaltsangabe:
AN DER ARCHE UM ACHT – das ist die Verabredung, die die Taube mit zwei Pinguinen getroffen hat, denn die gehören zu den Auserwählten, die auf die Arche Noah dürfen. Das stellt die beiden vor ein großes Problem: sie können unmöglich ihren Freund, den dritten Pinguin, im Stich lassen. Doch dann kommen sie auf die rettende Idee…

Bewertung:
Mit Leichtigkeit und Witz nimmt Ulrich Hub die große Frage nach Gott ernst. Sein Kinderstück über die Sintflut für 4 Schauspieler/-innen ist bereits nach wenigen Jahren ein Klassiker.

Tipps zur Umsetzung:
Das Stück unterteilt sich in 2 Akte mit sieben bzw. sechs Szenen. Es enthält Lieder und chorische Elemente, die die Aussagen der einzelnen Szenen zusammenfassen und vertiefen. So können neben den vier Hauptrollen weitere Kinder an der Produktion mitwirken. Sie können die Tierstimmen und Lieder sowie die Schmetterlinge am Schluss übernehmen.

Donnerstag, 23.01.2014

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 10.08.2020 17:01 Uhr     © 2020 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn