Deutsches Sport- und Olympiamuseum

Deutsches Sport- und Olympiamuseum
Foto: Deutsches Sport- und Olympiamuseum
Deutsches Sport- und Olympiamuseum
Foto: Deutsches Sport- und Olympiamuseum

Im Zollhafen 1, 50678 Köln, Tel.: 0221 - 33 609-0

Öffnungszeiten: Di-Fr 10-18 Uhr; Sa, So, feiertags 11-19 Uhr

Das Museum befindet sich in einer ehemaligen Zollhalle aus dem 19. Jh. im Kölner Rheinauhafen. Auf ca. 2.000 m² Ausstellungs- und Aktionsfläche werden sportartenübergreifend verschiedene Aspekte des nationalen, internationalen und olympischen Sports in einer Dauer- und Wechselausstellungen gezeigt. Die Dauerausstellung in der ersten Etage des Museums leitet den Besucher durch über 2.500 Jahre Sport bis zur Gegenwart. Beginnend mit den Wurzeln des modernen Sports führt die Zeitreise von der griechischen Antike über die Deutsche Turnbewegung und den englischen Sport zu den großen Athleten von heute. An zahlreichen Stellen im Museum erhält der Besucher Gelegenheit, selbst aktiv zu werden.

Bei Vorlage der KulturCard erhalten Sie ermäßigten Eintritt.

Zur Website des Deutschen Sport- und Olympiamuseums

Donnerstag, 17.07.2014

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 20.08.2019 21:01 Uhr     © 2019 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn